Die Jazzinitiative präsentiert: Angela Puxi Quartett // ADD ONE

Logo DIN Jazz

Start

16. Februar 2018 - 20:00

Ende

Adresse

Stollenstraße 1, 46537 Dinslaken   Kartenansicht

Das Angela Puxi Quartett spielt eine vielfältige Mischung aus Jazz, Weltmusik und Soul, durchweg Stücke aus eigener Feder. Eine mal emotionsgeladene, mal ruhig-atmosphärische, stets lebendige Musik, die den Soundtrack zu einem kunstvollen Kinofilm abgeben könnte. Hier treffen sich vier kongeniale, begeisterte Wandler zwischen den Welten. Vier außergewöhnliche Musiker bilden das Angela Puxi Quartett:


Angela Puxi studierte Saxophon an der Hochschule der Künste in Arnheim und bahnte sich von dort aus den Weg in eine musikalische Karriere. Ihr Fokus liegt darauf, eigene Musik zu schreiben, zu produzieren, und schließlich live auf die Bühne zu bringen. Von Jazz, Soul und von sardischer Folklore beeinflusst, bedient Puxi ihr Instrument mit schnörkelloser Leichtigkeit. Ihr lyrischer und energievoller Ton, ihre musikalische Affinität zum Mittelmeerraum sind dabei immer gut zu spüren.
Mit Volker Dorsch, dem facettenreichen Pianisten und Produzenten, verbindet sie seit Jahren eine enge Zusammenarbeit, sowohl im Studio als auch live auf der Bühne. Er ist im Jazz ebenso beheimatet wie in der elektronischen Musik.
Der Schlagzeuger und Percussionist Klaus Mages spielte unter anderem bei Trio Rio, Rainbirds, Tierra Negra und Dominique Horvitz. Er erhielt Stipendien in den U.S.A. und Kanada, tourte mit Jazz, Weltmusik und Popformationen durch die ganze Welt, teils im Auftrag des Goethe Instituts/Auswärtigen Amts.
Thomas „Cap“ Gier spielt seit seinem 16. Lebensjahr Bass. Neben seiner Musikertätigkeit arbeitet er als Produzent für Band-, Theater- und Avantgarde-Projekte. Als Musiker gewann er div. Jazz und Pop Preise u.a. ist er Jazzpreisträger des Festivals in Getxo (Spanien) und der Leverkusener Jazztage und Gewinner des Popmusiccontests der Popkomm ’98.

http://www.angela-puxi.de/

Besetzung:
Angela Puxi – Sax und Gesang
Volker Dorsch – Piano / Keyboards
Klaus Mages – Drums und Percussion
Thomas „Cap“ Gier – Kontrabass

ADD ONE ist, mit Verlaub, das kleinste Vokalorchester der Welt. Sie vertonen die Welt direkt beim nächsten Spaziergang. Dabei singen sich die drei gerne durch die verschiedensten Genres, sind mal Rockband, mal Streichertrio, mal Opern- oder Jazzchor. Sie finden Töne für obskure Kriminalgeschichten sowie Reiseanekdoten und erschaffen im nächsten Augenblick Klangsphären so weit wie der Horizont.


ADD ONE nehmen „Jazz“ wörtlich, verimprovisieren dabei Alicia Keys und Michael Jackson, TokTokTok oder Miles Davis genauso schwungvoll wie ihre eigenen Kompositionen. Wieviel Groove, Soul, Herzblut, Energie, Humor und tiefe Momente diese drei kreativen Stimmen auf die Bühne bringen können – das sollte man (nicht nur) einmal erlebt haben.
http://www.addone-acappella.com/

Besetzung:
Matthias Ortmann – Tenor, Bass, VP, Beatbox
Imke Johanne Spöring – Mezzo, Sopran
Julia Wendel – Sopran
—————————

VVK 14,50 // 10,50
AK 18,00 // 14,00
Abo 6

Stadtinformation Dinslaken (Rittertorhäuschen)
Ritterstraße/Ecke Althoffstraße, 46535 Dinslaken
oder hier online bestellen.

Vorverkaufsstellen in Dinslaken
NRZ LeserService Dinslaken/ Niederrhein Anzeiger Dinslaken

Friedrich-Ebert-Str. 40
Tel. 0800 / 60 60 720*
Öffnungszeiten:
montags: 9 bis 17 Uhr
dienstags und mittwochs: 9 bis 15 Uhr
donnerstags: 9 bis 18 Uhr
freitags: 9 bis 13 Uhr
samstags geschlossen

WM Ticketshop (im MEDIMAX)

Max-Eyth-Straße 11
Telefon: 02064 / 731126
Öffnungszeiten:
montags bis freitags: 10 bis 19.30 Uhr
samstags: 10 bis 18 Uhr

* = gratis

WEITERE INFOS

Telefon

02064 621930

Email

info@ledigenheim-lohberg.de